Kurs-Nummer: KKA 1375

Filmworkshop Edit Art History mit Via Lewandowsky
dresdner schmalfilmtage

Workshop
Freitag, 19.01.2018, 12:00 – 18:00 Uhr
Medienwerkstatt im Kultur Forum - Wachsbleichstraße 4a, 2. OG, 01067 Dresden
19.1./20.1.2018, Freitag 12-18 Uhr, Samstag 10-16 Uhr
Anzahl Veranstaltungen:
2

In diesem Workshop können die Teilnehmerinnen mit Archivmaterial der 1980er und 90er Jahren arbeiten. Via Lewandowsky und Prof. Jens Büttner produzierten diese Schmalfilme damals – diese sind bis jetzt unbearbeitet. Sie bieten diese Filme digitalisiert an, um heute neue Arbeiten zu produzieren. Die Teilnehmer_innen erwartet sowohl eine Einführung als auch ein kurzer geschichtlicher Abriss dieser faszinierende Zeit durch Via Lewandowsky. Zudem werden Grundsätze des Storytelling durch Nadine Bors erklärt. Die Teilnehmer können, alleine oder gemeinsam, mit der Erstellung einer Szene oder eines Kurzfilm aus dem Material beginnen. Am Ende des Workshops werden die Werke besprochen und die Ergebnisse werden am Samstagabend während der Beratung der Jury des Internationalen Schmalfilmwettbewerbs auf der großen Leinwand in der motorenhalle gezeigt. Der zweitägige Workshop ist klein gehalten, um viel Zeit für die Einzelbetreuung zu haben. Via Lewandowsky, Jens Büttner, die Produzentin Nadine Bors und eine Person für die technische Unterstützung sind für die Teilnehmer anwesend.

Material: Bitte Notebook mit Schnittprogramm mitbringen.

Leitung: Via Lewandowsky, Studium an der HfBK Dresden,  www.vialewandowsky.de und Prof. Jens Büttner, http://www.hfbk-dresden.de/studium/studium/lehrende/fakultaet-2/prof-jens-buettner/

Kosten:
80 Euro / ermäßigt 65 Euro
Anmelden