Livestream, Gespräch: disCONNECTED - Die Konstruktion von Differenz

Livestream, Gespräch: disCONNECTED - Die Konstruktion von Differenz

Mittwoch, 14.10.2020, 18:00 – 19:00 Uhr

Wie können Bilder über kulturelle Grenzen hinweg wirken und verstanden werden? disCONNECTED, ein Ausstellungsprojekt von Till Ansgar Baumhauer und der Motorenhalle Dresden, untersucht diese Frage unter verschiedenen Gesichtspunkten. In unserer Serie präsentieren Denise Ackermann und Till Ansgar Baumhauer die verschiedenen Aspekte und Künstler*innen der Ausstellung.

Wie blicken Künstler*innen auf das vermeintlich Andere bzw. Fremde?
Till Ansgar Baumhauer dazu im Gespräch mit Denise Ackermann nähern sich der Arbeit von Heike Grüß (D) an und sprechen mit Malala Andrialavidraza (FR), Jan Brokov (D) und Walmor Corrêa (BRA).

Wiederum unterstützt durch Christian Rätsch von #vasistas.
Livestream auf unserem Youtube-Kanal

-----*english*------

How can images be relevant and understood beyond cultural limitations? disCONNECTED, an exhibition project by Till Ansgar Baumhauer and Motorenhalle Dresden, questions this process regarding different aspects. In a series Denise Ackermann and Till Ansgar Baumhauer present the different approaches and artists of the show.

How do artists look at the supposedly other or foreign?
Till Ansgar Baumhauer in conversation with Denise Ackermann approaches to the work of Heike Grüß (D) and speaks with Malala Andrialavidraza (FR), Jan Brokov (D) and Walmor Corrêa (BRA).

again supported by VASISTAS

Livestream at our Youtube-Channel