Film & Musik: ALP vertonen "Das Cabinet des Dr. Caligari" (Robert Wiene)

Film & Musik: ALP vertonen "Das Cabinet des Dr. Caligari" (Robert Wiene)

Konzert
Mittwoch, 30.11.2011, 20:00 – 22:00 Uhr
Motorenhalle - Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden
Anzahl Veranstaltungen:
1

Kultur, Kunst, Musik, Film ist geprägt von Rückverweisen und Querverbindungen, wodurch immer wieder spannende Sichtweisen, Interpretationen und Neuerungen entstehen. Das Format der Live-Vertonung hat in den letzten Jahren immer mehr an Publikumsbeliebtheit gewonnen. In der Motorenhalle hat der Live-Vertonungswettbewerb der Dresdner Schmalfilmtagen bereits bei der erstmaligen Durchführung 2010 Fans gewonnen.
Dabei ist die live-Musik bei Filmen der Anfang gewesen, da die erste Filmgeneration ohne Ton auskommen musste, wurden fast ausnahmslos musikalisch untermalt. Werden die Filme unserer Ur-Großeltern heute gezeigt, dann ist ein zeitgenössische Untermalung Herausforderung und Reiz zugleich. Nach 2009 erneut zu Gast werden am 30.11. in der Motorenhalle ALP (Berlin) sein, die ihre musikalische Version zu "Das Kabinett des Dr. Caligari" präsentieren. Per geistiger Fernsteuerung kann Dr. Caligaris über den Schlafwandler Cesare Angst und Schrecken verbreiten. Krakauer zog hieraus sozialpsychologische Parallelen zum aufkommenden Nationalsozialismus. Die Frage nach der Steuerung und Beeinflussung von Massen immer noch ein aktuelles Thema.
Zielgruppe:
Alle
Kosten:
5 Euro / ermäßigt 3 Euro
Veranstaltungssprache:
deutsch