Eltern-Kind-Treff

Eltern-Kind-Treff

Offenes Angebot
Freitag, 23.08.2019, 10:00 – 12:00 Uhr
GalerieWerkstatt - Adlergasse 14, 01067 Dresden
23.8.–20.12.2019 (nicht in den sächsischen Schulferien), Fr, 10–12 Uhr

– Der Eltern-Kind-Treff ist für Eltern mit Kindern im Alter von 0–4 Jahren. Eltern können sich austauschen und entwicklungsspezifische Fragen zu Themen wie Erziehung, Ernährung, Babypflege, Verhalten, Eingewöhnung usw. stellen. Es wird gesungen, getobt und genascht. Eltern erhalten die Chance, ihre Kinder im Spiel und Kontakt mit anderen Kindern zu erleben. Einmal monatlich wollen wir gemeinsam frühstücken.

Gebühr kostenfrei, keine Anmeldung erforderlich

Leitung Anja Barth, MA Sozialpädagogin

20.9.2019 Beikost = Breikost?
– Früher oder später lernen Menschenkinder auf der ganzen Welt selbständig zu essen. Hierzulande denkt man dabei zuerst oft an Möhrenbrei. Doch Pürierstab und Löffel sind recht neue Erfindungen in der Menschheitsgeschichte. „Breifrei“ und „Baby-led weaning“ klingen wie ein neuer Trend, dabei war diese Art der Beikosteinführung über Jahrmillionen der einzige Weg essen zu lernen. Unsere Kinder wissen wie es geht. Wir wollen schauen, wie Du Dein Baby dabei optimal unterstützen kannst.
Leitung Katja Böttger & Anja Barth

11.10.2019 Bedürfnisse von Babys und Eltern in Einklang bringen
– Welche Bedürfnisse haben Babys? Ist viel weinen normal? Warum lassen viele Babys sich nicht ablegen und schlafen nicht alleine? Um diese Fragen beantworten zu können, lohnt sich ein Blick in die Vergangenheit – denn Wissenschaftler sind sich einig: unsere Babys sind perfekte Steinzeitbabys! Dabei wollen wir schauen was Babys im heutigen Alltag brauchen und wie wir das mit unseren eigenen Bedürfnissen in Einklang bringen können?
Leitung Katja Böttger & Anja Barth

22.11.2019 Babyzeichensprache
– Jedes Kind in jedem Alter möchte sich mitteilen. Wie aber können sich unsere Kleinsten mitteilen? Kinder verstehen bereits viel von dem was wir sagen, sie können nur noch nicht selbst Worte formen und aussprechen. Wir wollen einen Einblick geben, was Babyzeichensprache ist und wie sie funktioniert. 
Leitung Julia Klamke & Anja Barth

13.12.2019 Schlafverhalten von Kleinkindern und Babys
– „Schläft es durch?“, ist für die meisten frisch gebackenen Eltern eine allzu bekannte Frage. Wohl zu kaum einem Baby-Thema machen sich Eltern so viele Gedanken wie zum Thema Schlafen. Wir wollen schauen, was Babys und Kleinkinder für einen guten Schlaf brauchen, wie die Bedürfnisse aller Familienmitglieder unter einen Hut zu bekommen sind und wie eine gleichzeitig sichere und für alle Familienmitglieder angenehme Schlafumgebung aussehen kann.
Leitung Katja Böttger & Anja Barth

Zielgruppe:
Familien mit Kleinkindern