Eltern-Kind-Treff
Eltern-Kind-Treff

Eltern-Kind-Treff

Treff
Freitag, 12.03.2021, 10:00 – 12:00 Uhr
GalerieWerkstatt - Adlergasse 14, 01067 Dresden
Fr 10-12 Uhr

– Der Eltern-Kind-Treff ist für Eltern mit Kindern im Alter von 0–4 Jahren. Eltern können sich austauschen und entwicklungsspezifische Fragen zu Themen wie Erziehung, Ernährung, Babypflege, Verhalten, Eingewöhnung stellen. Es wird gesungen, getobt und gespielt. Eltern erhalten die Chance, ihre Kinder im Spiel und Kontakt mit anderen Kindern zu erleben.

Gebühr kostenfrei, keine Anmeldung erforderlich
Leitung  Franziska Baumann

Neben den wöchtentlichen Treffs, findet immer 1x im Monat ein Themencafé statt:

Windelfrei und Trockenwerden

– Was ist windelfrei und wie kann es im Alltag funktionieren? Die Kommunikation mit dem Baby und das Eingehen auf seine Bedürfnisse sind dabei im Mittelpunkt. Wie können Eltern die Signale ihres Babys erkennen und achtsam und bedürfnisorientiert darauf reagieren? Außerdem wollen wir darüber sprechen, wann Kinder trocken werden und wie sie dabei unterstützt und ermutigt werden können.

Termin 26.3.2021
Von uns mit dabei Julia Klamke & Franziska Baumann

Achtsamkeit in der Familie

– In einer Familie kommen verschiedene Persönlichkeiten zusammen, mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Vorstellungen. Das Familienleben besteht aus vielen Herausforderungen und Aufgaben. Wie kann es gelingen, Bedürfnisse der Kinder und Eltern in Einklang zu bringen?

Termin 30.4.2021
Von uns mit dabei Julia Klamke & Franziska Baumann

Babyzeichensprache

– Jedes Kind in jedem Alter möchte sich mitteilen. Wie aber können sich unsere Kleinsten mitteilen? Kinder verstehen bereits viel von dem was wir sagen, sie können nur noch nicht selbst Worte formen und aussprechen. Babyzeichensprache ermöglicht mit Kindern zu kommunizieren. Wir wollen einen Einblick geben, was Babyzeichensprache ist und wie sie funktioniert.

Termin 28.5.2021
Von uns mit dabei Julia Klamke & Franziska Baumann 

Autonomie- oder Trotzphase 

– Sich zu lösen, ist anstrengend. Kinder wollen selbstständig sein. Gleichzeitig spüren sie, dass sie für vieles noch Hilfe benötigen. Das führt oft zu Frust und Konflikten. Was passiert in dieser Entwicklungsphase bei den Kindern? Wie können wir sie begleiten und dabei unterstützen selbstständig zu werden? Wie können wir schwierige Situationen gestalten?

Termin 25.6.2021
Von uns mit dabei Julia Klamke & Franziska Baumann 

Selbstvertrauen bei Kindern stärken

– Jedes Kind, jeder Mensch sollte mit einem gesunden Selbstvertrauen ausgestattet sein. Es schafft dir Voraussetzung für eine positive Entwicklung und das Gefühl von Selbstwirksamkeit.
Eltern können dafür ein Stück weit den Weg ebnen, zum Beispiel durch das Vertrauen, das sie ihren Kindern entgegenbringen. Ermutigung und aktives Zuhören können helfen, das Selbstvertrauen von Kindern zu fördern und dabei auch sich selbst zu stärken. Auf diese Weise können Kinder und Eltern im Alltag auch aus schwierigen Situationen gestärkt hervorgehen.

Termin 23.7.2021
Von uns mit dabei Julia Klamke & Franziska Baumann