Telefonische Beratungszeit bei Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben

Telefonische Beratungszeit bei Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben
Hier können Sie auch anrufen, wenn Sie einen Beratungs- oder Lerntermin vor Ort vereinbaren möchten.

Offenes Angebot
Donnerstag, 01.07.2021, 10:30 – 12:00 Uhr
wöchentlich (nicht in den sächsischen Schulferien), Do, 10.30–12 Uhr

– Haben Sie Probleme mit dem Lesen und Schreiben? Vielleicht möchten Sie mit jemanden darüber sprechen? Oder Sie brauchen Hilfe beim Schreiben eines Briefes oder Ausfüllen eines Formulars. Dann rufen Sie uns an.

Sprechstunde 0351 86602 49 mit Luise Lenkeit. Die telefonische Beratungszeit können Sie auch nutzen, um einen Beratungs- oder Lerntermin vor Ort zu vereinbaren oder schreiben Sie uns eine E-Mail an lerncafe@riesa-efau.de

Gebühr kostenfrei

Im Rahmen des Mehrgenerationenhauses finden unter Einhaltung des Hygienekonzeptes (s.u.) und der gebotenen Schutzmaßnahmen vereinzelt Kurse und Angebote in Präsenz statt. Das sind Angebote, die der Unterstützung, Beratung und Alttagsbewältigung dienen oder Angebote, die der Kinder- und Jugendhilfe entsprechen. Für alle Angebote sind sind Voranmeldungen zwingend erforderlich!

Folgende Schutzmaßnahmen müssen eingehalten werden:

- Pflicht zum Tragen einer (medizinischen) Maske
- Mindestabstand von 1,50 m
- allgemeine Hygieneregeln (Handhygiene, Desinfektion etc.)
- Testpflicht für Mitarbeiter*innen mit Kontakt zu Teilnehmenden.

- Reduktion der Kontakte auf das absolut nötigste Minimum

- zur Kontaktnachverfolgung Aufanahme personenbezogener Daten der Teilnehmenden (Name, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse)