Ein ViertelPlan: Kinderstadtplan Friedrichstadt

– Wo wohnt der älteste Mensch im Viertel? Wer hält alte Esel in seiner Wohnung? Kann man hier irgendwo baden? Und warum sind die besten Waffeln des Viertels so sehr versteckt? Wir zeigen uns die wichtigsten und erkunden die spannendsten Orte der Friedrichstadt! Dabei zeichnen, fotografieren und recherchieren wir, denn am Ende wollen wir einen richtig großen eigenen Stadtteilplan entwerfen und drucken. Den gibt’s dann in allen Läden, damit jede*r Bescheid weiß. 

Gebühr kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten Für Kinder: 6-12 Jahre

Leitung Luisa Stenzel, *1984, Illustratorin und Diplomdesignerin ▶ luisastenzel.de und Magda Hiller, *1981, spazierende Germanistin und Friedrichstadtliebhaberin

In Kooperation mit dem CrossMedia Tour e. V., dem Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden sowie dem Medienkulturzentrum Dresden e. V.

Was tun wir, da wir uns derzeit nicht treffen können:

Kinderstadtteilplan Friedrichstadt: Im vergangenen Winter begannen zwölf muntere Kinder ihren Stadtteil zu erkunden. Ihre Entdeckungen sammelten sie für einen Kinderstadtteilplan. Jetzt - im Frühjahr/ Sommer - sollten ausgedehnte Zeichenspaziergänge, Interviewrunden und Stadtteil-Safaris folgen. Leider können wir dies aufgrund der aktuellen Bestimmungen nicht gemeinsam tun. : ( Aber es können jetzt viel mehr Kinder mitmachen. :))

Denn wir laden euch ein, teilzunehmen. Habt ihr Ideen, welche Orte unbedingt auf dem Kinderstadtteilplan Friedrichstadt verzeichnet werden müssen? Wo es richtig cool ist? Oder habt ihr einfach Lust zu zeichnen und neue Ecken in der Friedrichstadt kennenzulernen? Dann meldet euch. Einmal die Woche schicken wir euch Aufgaben mit Ideen zum Zeichen und Entdecken in und rund um euer Stadtviertel. Am Ende soll aus Euren Ideen und Bildern ein Stadtplan für Kinder entstehen. Zum Anfassen und in die Tasche stecken.

Wenn du ein festes Mitglied unserer Crew werden willst, melde dich per Mail mit deiner Adresse bei Magda.Hillerriesa-efau.de. Dann bekommst du bald Post!