Subotnik - Aufräumen in der Friedrichstadt

Subotnik - Aufräumen in der Friedrichstadt

Treff
Mittwoch, 05.09.2012, 15:00 – 17:00 Uhr
Motorenhalle - Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden
Anzahl Veranstaltungen:
1

riesa efau lädt zum Arbeitseinsatz in der Friedrichstadt ein - Subotnik im Vorfeld des Stadteilfestes Im Vorfeld des Stadteilfestes "Frieda & Friedrich imTeam" am 8.September 2012 ruft riesa efau. Kultur Forum Dresden und das Mehrgenerationenhaus Dresden-Friedrichstadt die Bewohner des Stadtteils zu einem Subotnik auf. Wir möchten, dass der Stadtteil für das Fest sauber und einladend aussieht, so Beate Neuber, Projektleiterin des Mehrgenerationenhauses. Rund um das Festgelände sollen Straßen und Brachen von herumliegendem Müll befreit werden. „Mit dem Arbeitseinsatz kommen wir aber auch einem Anliegen nach, welches bei einer Umfrage vor einem Jahr stark artikuliert wurde: Danach wünschen sich viele Bewohner, dass ihr Stadtteil sauberer wird. Nun möchten wir mit den Bewohnern einen Beitrag dazu leisten.“ Treffpunkt ist am Mittwoch, den 5. September von 15-17 Uhr im Hof der Motorenhalle (Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden). Für die fleißigen Helfer gibt es im Anschluss eine selbstgegrillte Bratwurst mit frischem Kartoffelsalat. Der Subotnik ist Teil des Projektes "Ecken des Wohlstands".