Kurs-Nummer: MGK 771

Weiterbildung für Familie, Alltag und Beruf
Darfs ein bisschen weniger sein? Minimalismus in der Überflussgesellschaft

Beratungsangebot
Montag, 23.04.2018, 16:00 – 19:00 Uhr
GalerieWerkstatt - Adlergasse 14, 01067 Dresden

Höher, schneller, weiter und vor allem MEHR! Dem ständigen Konsum- und Leistungsstreben der heutigen Überflussgesellschaft etwas entgegen zu setzen, fällt vielen schwer. Die Referentin stellt einige Grundgedanken des Minimalismus dar, zeigt praktische Herangehensweisen auf und thematisiert, warum es uns oftmals schwerfällt „Dinge“ loszulassen.

Referentin: Iwelina Fröhlich, TU Dresden

Kosten:
10 Euro / ermäßigt 7 Euro
Anmelden