Kultur - ein Ort der Neutralität? Diskursive Herausforderungen

Kurs-Nummer: MHK 41

Kultur - ein Ort der Neutralität? Diskursive Herausforderungen

Wednesday, 21.08.2019, 09:00 – 17:00 Uhr
Dachsaal im Kultur Forum - Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden

– Kunst, Kultur tragen gleichsam dazu bei demokratische Werte zu verhandeln und sind damit selbst ein demokratischer Wert. Die gegenwärtige Zeit und insbesondere Ereignisse in Dresden führen dazu sich einerseits mit dem Aspekt der Neutralität in der Kultur auseinanderzusetzen und andererseits diese diskursiv zu veranschaulichen. Im Seminar wird daher zum einen eine Grundübersicht über die rechtliche Situation hinsichtlich des Neutralitätsgebotes vermittelt. Zum anderen werden Gesprächsstrategien vorgestellt, um Situationen diskursiv zu versachlichen und einen inhaltlichen Austausch zu unterstützen, bei dem auch unterschiedliche Positionen ihren Platz haben.

in Kooperation mit #WOD

Referent*innen Nancy Grochol (Sprachwissenschaftlerin, Lektorin, Trainerin), Dr. Robert Feustel (Politikwissenschaftler) & Dr. Wolfram Hertel (Rechtsanwalt)

Programm zum Download

Kosten:
10 Euro


Online-Anmeldung nicht mehr möglich.
Weitere Informationen erhalten sie telefonisch im Servicebüro unter (0351) 86602 11.