Heliografie – Fotografie und Tiefdruck
Heliografie – Fotografie und Tiefdruck

Kurs-Nummer: KKA 1769

Heliografie – Fotografie und Tiefdruck

Workshop
Montag, 04.10.2021, 19:00 – 21:00 Uhr
Tiefdruckwerkstatt im Kultur Forum - Wachsbleichstraße 4a, 1. OG, 01067 Dresden
4.10.+7.10. – 9.10.2021, Mo, Do, Fr, 19 – 21 Uhr, Sa, 10 – 16 Uhr
Anzahl Veranstaltungen:
4

In unserem Kurs nutzen wir eine fast vergessene Fototechnik – die Heliografie. Sie wurde von Niecepore Niepce erfunden, welcher damit 1826 das erste Foto der Welt aufnahm. Als Fototechnik ist die Heliografie mit vielen Nachteilen versehen, viel besser und ansprechender lassen sich mit diesem Verfahren schon vorhandene Fotos im Tiefdruck umsetzen. Ziel des Kurses ist es, die Möglichkeiten der Heliografie kennen und anwenden zu lernen, und zum Ende hin auch eigene Schwarz-
Weiss Fotos im kontrastreichen Tiefdruck umzusetzen.

Gebühr inkl. Material
Voraussetzungen eigene Fotos
Leitung Thomas Bachler, *1961, Studium an der Kunstakademie Kassel, Schwerpunkt Fotografie ‣ thomasbachler.de

Kosten:
125 Euro / ermäßigt 105 Euro
Anmelden