Aktstudium
Aktstudium

Kurs-Nummer: KKA 1687

Aktstudium

Kurs
Donnerstag, 01.10.2020, 20:00 – 22:00 Uhr
Dachatelier - Adlergasse 14, 3. OG, 01067 Dresden
1.10.–26.11.2020 (nicht am 22.10. und 29.10.), Do, 20–22 Uhr
Anzahl Veranstaltungen:
7

– Das Vorgefundene begreifen, den Akt als Modell, als Anregung für weiteres Arbeiten sehen. Den Blattraum erfahren. Wie gliedert sich das Volumen, wie werden Flächen gekippt, wie überschneiden sich Körper und Fläche? Wir suchen Parallelen zwischen dem Akt und der Landschaft, werden aber auch das Anonyme vieler Aktzeichnungen aufbrechen. Was charakterisiert diesen Menschen? Das Aktstudium soll dazu dienen, das Formenwissen zu bereichern und bewusstzumachen.

Gebühr inkl. Modellgeld
Material Bitte Zeichenmaterial mitbringen.
Leitung Bernhard Stärk, *1960, Studium Malerei an der Akademie der Bildenden Künste München und Hochschule für Angewandte Kunst Wien

Kosten:
125 Euro / ermäßigt 105 Euro
Anmelden