Familiensamstag: Kaleidoskop-Utopie
Familiensamstag: Kaleidoskop-Utopie

Familiensamstag: Kaleidoskop-Utopie

Treff
Samstag, 22.02.2020, 14:00 – 17:00 Uhr
GalerieWerkstatt - Adlergasse 14, 01067 Dresden

– In die Ferne schauen, träumen, hoffen. Kaleidoskope erinnern daran, dass die Welt aus immer gleichen Teilen ständig neu und anders erscheinen kann. Sie sind bunt und lassen eine herrliche Vielfalt an Farb­mustern und Ornamenten entstehen. Wir bauen unsere eigenen kleinen utopischen Kaleidoskope. Dazu begeben wir uns in die Motorenhalle. Inmitten der Ausstellung „Utopien – Besetzung, Belegung, Bespielung“ können wir uns von künstlerischen Arbeiten inspirieren lassen. Wir schauen gemeinsam zurück und nach vorn zu gleich. Wer mag, kann auch an einer kleinen Kinder- und Familienführung durch die Ausstellung teilnehmen. Außerdem können eigene Wünsche, Visionen und Träume für die Zukunft auf einer Postkarte notiert werden, die ihr vielleicht verschicken möchtet.

Gebühr keine, für Familien aus der Friedrichstadt, keine Anmeldung erforderlich

Leitung Franziska Freckmann & Anja Barth & Denise Ackermann

Diese Familiensamstage werden im Rahmen des Projektes „Kinder stärken, Eltern stärken, Zukunft stärken“ gefördert.