Durchbrüche. Abschlussausstellung zum Projekt BROD - Tage der jungen bulgarischen Kultur

Durchbrüche. Abschlussausstellung zum Projekt BROD - Tage der jungen bulgarischen Kultur

Vernissage, Ausstellung
Mittwoch, 27.08.2008, 20:00 – 22:00 Uhr
Motorenhalle - Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden
Dozent:
Lyuben Kuleliev , Dobrin Atanasov, Orlin Dvoryanov, Ivan Yamaliev, Georgi Yamaliev, Stella Intschovska, Lilyana Dvoryanova, Antonia Duende, Desislava Georgieva, Maya Antova

Zehn bulgarische Künstler in zehn Tagen zwischen zwei Ländern und mit einem Thema, das die Idee des monotonen Alltags in Frage stellt.
Drei Performances, drei Fotoinstallationen, drei Multimediainstallationen und ein Aktionsvideo von Künstlern der Gruppe „Art in Action“, die zu den renommiertesten jungen Kunstvereinigungen Bulgariens gehört, geben einen sehr guten Einblick in die junge Kunstszene des Landes.
Kurator:
Desislava Tsoneva
Zielgruppe:
Alle
Veranstaltungssprache:
deutsch, englisch

Sonstiges:
Ausstellung 27.8.-6.9.08