Motorenhalle. Projektzentrum für zeitgenössische Kunst

24. dresdner schmalfilmtage - festival für 8 und 16mm film
Motorenhalle und Open Air

Donnerstag, 07.07.2022 – Sonntag, 10.07.2022, 18:00 - 22:30 Uhr
Motorenhalle, Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden

+ erstmalig im Sommer
+ ein Programm frei gemixt nach dem Motto „Wir haben k-ein Rezept“
+ das Festival für Super8 und 16mm Film
+ Open Air und in der Motorenhalle Dresden

Erstmalig in der Geschichte der dresdner schmalfilmtage findet das Festival während der Sommerzeit statt! Und das bietet nicht nur die Möglichkeit zu Open Air Screenings, sondern auch zum Genuss kühler Getränke in sommerlichen Abendstunden und vielleicht sogar zu Eis.

Welche Zutaten mixen wir ganz nach unserem diesjährigen Motto „Wir haben k-ein Rezept? Coole natürlich. Ganz wichtig: Get Togethers, Begegnungen von Filmemacher*innen und allen anderen, die sich interessieren. Dazu ein Cross Over: Film, Live-Musik, Performance, Expanded Cinema, bildende und darstellende Kunst, Poesie. Zwei Filme aus Afghanistan, einen dort gedrehten und einen, aus den Archiven des Landes geschnitten, Best-of der Hochschule Kunst und Medien Köln, italienische Experimentalfilme von den 1960er Jahren bis heute, Filme des tschechischen Künstlerphilosophen Miloš Šejn, Super8 Filme aus dem Iran der 1970er als einen Einstieg und vieles andere mehr. Nachtmixfilm! Workshops! Natürlich auch die Wettbewerbe! Live-Vertonung, Found Footage, Internationaler Wettbewerb. Partys, Nachtfilm, Mondschein, Begegnung, Romantik pur! Auf überdachten Höfen, in einem Keller, auf einer Terrasse und in vielen Räumen! Dazu der Austausch von Rezepten zu Getränken, Kulinarischem, zu Kunst, Film, Geld, politischen, privaten und anderen Fragen im Leben. Wir haben kein Rezept!

Das ist eine riesengroße Chance! Machen wir was drauß!

Das vollständige Programm gibt's auf www.schmalfilmtage.de