Gesellschaft Kunst Politik

Gesellschaft gestalten …
Neue Praxen für gesellschaftliche
Selbstwirksamkeit!

„Love is … about what we do not just what we feel.
It's a verb, not a noun.“ bell hooks

– Politische Bildungsarbeit ist nicht nur in Zeiten, in welchen Gesellschaften auseinanderzudriften drohen, immer auch Beziehungsarbeit. Die Corona-Pandemie verlangte und verlangt hier viel von uns ab: Wie stellen wir Vertrauen und Nähe wieder her, um in einem konstruktiven Austausch zu bleiben? Wir freuen uns nun auf Begegnung: Kommt mit auf unsere Radtour in die Lausitz! Feiert mit uns den Nachmittag der Utopien und auf dem Überlandfest! Und auch nach Polen geht es wieder: Im Oktober steht der obligatorische Besuch im Riesengebirge an. Außerdem, unentbehrlich: unsere Seminarreihe „Zeit zum Denken!“. Wir beschäftigen uns wieder mit Hannah Arendt. Schaut wegen des Termins auf unsere Homepage. Gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnern haben wir die Tour des Dokumentarfilms „Zustand und Gelände“ über die frühen Konzentrationslager in Sachsen vorbereitet. Und in Döbeln begleiten wir im November gemeinsam mit dem „Treibhaus e. V.“, einzelne Veranstaltungen der Aktionswochen gegen Antisemitismus. Wie immer bieten wir auch Seminare für Multiplikator*innen an: Gleich zweimal geht es um Erinnerungsarbeit und politisch-historische Bildung. Save the Date: Im Februar haben wir wieder unser Seminar zum Thema Nachhaltiger Aktivismus nach/ in der Pandemie im Programm.
Nicht alle Termine finden Platz in unserem Programmheft. Zudem wollen wir auch kurzfristig auf Aktuelles und die Bedarfe unserer Partner*innen reagieren können – Darum schaut immer mal wieder auf unsere Homepage und: Wendet euch mit euren Ideen, auch für 2022, an gerne uns!

Kontakt: susanne.gaertnerriesa-efau.de, 0351/ 866 02 43

Unser Projekt „Gesellschaft-Kunst-Politik. Praxen für gesellschaftliche Selbstwirksamkeit. Auf dem Weg zu einer diversitätsorientierten kritischen Bildungsarbeit” wird gefördert von der Bundeszentrale für politische Bildung.

6 Veranstaltungen gefunden

Donnerstag, 14.10.2021

WORKSHOP: Nähe, Distanz und Ausweichchancen /// Closeness, distance and chance to escape

Mittwoch, 20.10.2021

Rübezahl hat Bauchweh. Deutsch-polnische Migrationsgeschichte(n)

Dienstag, 09.11.2021

FILM UND GESPRÄCH „Zustand und Gelände“

Samstag, 13.11.2021

Fachtag „Zustand und Gelände“

Freitag, 26.11.2021

Human rights for everyone! Wessen Geschichte zählt?

Freitag, 18.02.2022

Solidarität.Macht.Resilienz.