Gesellschaft Kunst Politik

Gesellschaft gestalten …
auch im ländlichen Raum

– Gesellschaft verändert sich – mitunter schnell. Und da wir an aktuellen Themen dranbleiben wollen und einer unserer wichtigsten Ansätze ist, eng mit unterschiedlichen Kooperationspartner*innen zusammenzuarbeiten, schaffen es nicht immer alle Veranstaltungen in unser gedrucktes Kompendium.
In diesem Sommer und Herbst sind wir u. a. aktiv dabei, wenn es um die Unterstützung des Rahmenprogrammes der ‣ #wannwennnichtjetzt Marktplatztour in Zwickau (20.7.2019), Bautzen (27.7.2019), Annaberg-Buchholz (3.8.2019), Plauen (10.8.2019) und Grimma (30./ 31.8.2019) geht. Und auch das Kunstprojekt „Kein schöner____in dieser Zeit“ wird u. a. in Döbeln und Zittau mit unserer Unterstützung ab August unterwegs sein.
Außerdem bisher in Planung: Eine Bildungsreise nach Berlin mit unserem Interkulturellen Treff und weiteren Interessierten und ein Empowerment-Workshop für Menschen mit Migrationserfahrung.
Darum: Ein Blick auf unsere Homepage  lohnt sich immer!

Generell gilt: Wir sind offen für die Entwicklung von gemeinsamen Ideen!

Ansprechpartnerin Susanne Gärtner, susanne.gaertnerriesa-efau.de, 0351/ 866 02 43
 

6 Veranstaltungen gefunden

Mittwoch, 21.08.2019

Kultur - ein Ort der Neutralität? Diskursive Herausforderungen

Donnerstag, 03.10.2019

Solidarität.Macht.Resilienz.

Montag, 07.10.2019

Wird man uns je fragen, was wir möchten, oder müssen wir immer fragen, was wir dürfen?

Donnerstag, 31.10.2019

Rübezahl hat Bauchweh.

Donnerstag, 07.11.2019

Workshop: Utopien und Werke

Donnerstag, 28.11.2019

Human rights for everyone!