Sommerakademie Austauschprogramm / Summer Academy exchange programme

Seit 2010 wächst das Nachwuchsprogramm der Internationalen Dresdner Sommerakademie für Bildende Kunst stetig. Jedes Jahr läd die Sommerakademie junge Künstler_innen ein, an einem Kurs ihrer Wahl teilzunehmen. Das Stipendium ermöglicht , sowohl in den Künstlerischen Werkstätten von riesa efau, als auch im nahe gelegenen Projektraum „Rösslstube e.V.” gemeinsam künstlerisch zu arbeiten. 

The International Summer Academy of Fine Arts Dresden offers scholarships for young art students. The Summer Academy invites young international artists to Dresden. We offer an inspiring, professional and entertaining encounter with numerous well-known artists, 11 courses and a fascinating supporting programme.

Ausschreibung / Open call: Deadline is June 16, 2019

Stipendiaten/Fellows 2018

Luisa Baldhuber (DE) - bei Jarosław Grulkowski, Zeichnung
Veronika Dräxler (DE) - bei Diego Vivanco, Video
Susanne Kontny (DE) - bei Diego Vivanco, Video 
Klára Pešková (CZ) - bei Diego Vivanco, Video 
Václav Šourek (CZ) - bei Şakir Gökçebağ, Plastik/ Installation
Marie Šrámová (CZ) - bei Maik Wolf, Malerei
Jakub Stepanovic (CZ) - bei Şakir Gökçebağ, Plastik/ Installation
Catharina Szonn (DE/AT) - bei Şakir Gökçebağ, Plastik/ Installation

Projektleitung / project manager: Franka Häßner
mail: soaksommerakademie-dresden.de | tel.: +49 (0)351 8660211

Förderer und Partner / funding and partners: 
Freistaat Sachsen, Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds, Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit, Univerzite J. E. Purkyne v Ústí nad Labem, Akademia Sztuk Pięknych im. Eugeniusza Gepperta we Wrocławiu,
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.