Galerie Adlergasse öffnet ab 17.1.2022 wieder

Ausstellungsbesuche im Rahmen der Ausstellung sind nur mit Impf- oder Genesen-Nachweis (2G) und Kontaktdatenerfassung möglich. Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung unterliegen der 2G-Plus-Regelung. Weitere Informationen dazu (wie u.a. Ausnahmeregelungen etc.) erhalten sie hier.

Osmar Osten / „Edelsinn“
Osmar Osten / „Edelsinn“

Osmar Osten / „Edelsinn“

Freitag, 26.11.2021, 20:00 – 22:00 Uhr
Galerie Adlergasse im Kultur Forum - Wachsbleichstraße 4a, EG, 01067 Dresden

– Der Chemnitzer Maler Osmar Osten (Jg. 1959) hatte zuletzt 2011 gemeinsam mit Kirsten Jäschke in der Galerie Adlergasse ausgestellt. Seither hat sich nichts geändert: Ostens serielle Leinwandarbeiten vereinen hohe Malkultur mit ausgeprägtem Wortwitz. Seine ebenso leichtfüßigen wie hintersinnigen Reflexionen über die Flüchtigkeit des Augenblicks sind Monumente tückischer Beiläufigkeit. Mit neuen Leinwandarbeiten und Zeichnungen schnürt Osmar Osten wieder ein Gesamtpaket aus perfekt getarnter Subversivität. Es sind gemalte Nachtspaziergänge, oder besser: Tagträume eines Nachtspaziergängers. Ostens Methode besteht darin, das Leben erträglich zu gestalten, indem er es auseinandernimmt und dann wieder falsch zusammensetzt. Also richtig. ‣ osmar-osten.de

Ausstellungsdauer 26.11.2021 – verlängert bis 25.2.2022
Finissage Fr 4.3.2021 ‣ 20 Uhr

Öffnungszeiten Mo-Fr 16-19 Uhr

Vorschau

1 Veranstaltungen gefunden

Freitag, 18.03.2022

Chris Löhmann / „Omnia ad unum“

Anfahrt

Besucher*innen-Adresse: im Kultur Forum, Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden



Postadresse: Galerie Adlergasse c/o riesa efau. Kultur Forum Dresden, Adlergasse 14, 01067 Dresden