Kinder stärken, Eltern stärken, Zukunft stärken

Eigens für Familien und Kinder aus der Friedrichstadt gibt es verschiedene offene kostenfreie Angebote, in denen man kreativ werden, miteinander ins Gespräch kommen und sich untereinander und mit Expert_innen austauschen kann.
Die ganze Familie ist aller vier Wochen herzlich zum Familiensamstag eingeladen, gemeinsam zu bauen, zu experimentieren, zu werkeln und kreativ zu sein. In den Themencafés stehen die Herausforderungen und Themen des Familienalltags im Mittelpunkt. Dies umfasst Erziehung, kindliche Entwicklung, Geld und andere Fragen rund um die Familiengestaltung.
Für Friedrichstädter Kinder werden wöchentlich Kurse angeboten. Hier kann gemalt, gezeichnet, geklebt, gebastelt oder sogar ein eigener Trickfilm gestaltet werden.
In unseren Ferienkursen "Unsere Friedrichstadt entdecken" haben Kinder die Möglichkeit den Stadtteil für sich zu erforschen. Sie erfahren spannende Fakten über die Friedrichstadt und erkunden sie auf neuen Wegen. Alle Eindrücke werden kreativ gesammelt und festgehalten.
Im Offenen Internationalen Frauentreff, jeden Freitag von 15 bis 17 Uhr sitzen Frauen in gemütlicher Runde beisammen und sprechen über verschiedene Themen. Dabei können Informationen ausgetauscht und Kontakte geknüpft werden.

Mit dem Programm „Nachhaltige soziale Stadtentwicklung“ unterstützt die Landeshauptstadt Dresden finanziert aus Mitteln der Europäischen Union und des Freistaates Sachsen sowie der Landeshauptstadt Dresden - niedrigschwellige, informelle Vorhaben zur Förderung von Bildung, Beschäftigungsfähigkeit und sozialer Eingliederung sowie die Erstellung gebietsbezogener integrierter Handlungskonzepte in sozial benachteiligten Stadtgebieten.

Förderer