FeierAbend - Thomas Matauschek/Irene Thomet Zeichnungen/Drucke

Ausstellung, Vernissage
Freitag, 11.05.2007, 20:00 - 22:00 Uhr
Galerie Adlergasse im Kultur Forum, Wachsbleichstraße 4a, EG, 01067 Dresden
Irene Thomets Zeichnungen haben eine textile Anmutung. Immer wieder verknüpft, durchfädelt, verstrickt sie  die gleichen vorgezeichnete Flächen. (Nur nicht komponieren, Zeichnung erfindet sich schon selbst.) Manche Blätter schreiben sich, bei anderen treten Störungen hinzu. Ausradiert. Struktur geöffnet. Neuanfang. Was entsteht ist naher, berührbarer Entwurf.

Thomas Matauschek sammelt und verarbeitet Bilder von Teams. Der unmögliche Versuch menschlicher Symmetrie wird mittels Computer dissoziiert, zersetzt, verdaut. Waren nicht die Pointilisten Erfinder des Pixels? Dahin geht es zurück: PostPostPostImpessionismus. Außerdem zeigt er  gesammelte japanische  Fischermädchen wie Schmetterlinge in einer zeichnerischen Installation: Wand des Lächelns.
Sprachen:
Deutsch