VIDEOABEND Made by Data, Loops, Kritik and Bjørn Melhus

Donnerstag, 09.02.2023, 20:00 - 22:00 Uhr
Motorenhalle, Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden

Mittels Fragmentierung, Zerstörung und Rekonstitution bekannter Figuren, Themen und Strategien der Massenmedien schafft Bjørn Melhus nicht nur Möglichkeiten anderer Interpretationen und kritischer Kommentare, sondern ihm gelingt es auch, das Verhältnis von Massenmedien und Zuschauer neu zu definieren. Wie ihm dieses Rezept glückt, werden wir gemeinsam anhand einer Auswahl seiner Arbeiten erleben. Im Gespräch tauchen wir noch weiter in seine vielschichtigen Erzählungen ein, befragen seine Hauptrollen und diverse absurd-komischen Elemente. Melhus, Bjørn *1966, deutsch-norwegischer Medienkünstler,
Professur für Virtuelle Realitäten an der Kunsthochschule Kassel.

Eintritt 3/4 Euro