Schreibwerkstatt

Schreibwerkstatt

Offenes Angebot, Kurs / Workshop / Seminar
Mittwoch, 17.04.2024, 17:00 - 18:30 Uhr
Malwerkstatt, Adlergasse 14, 2. OG, 01067 Dresden
auch am 15.5.

Diese Schreibwerkstatt ist ein Angebot für alle, die gern Texte schreiben (würden), seien es nun lyrische Versuche, die eigene Biografie, inspirierende Kurzgeschichten oder einfach nur als Experimente im Umgang mit Sprache. (Aktives Schreiben regt innere Prozesse der Selbsterkenntnis und des Verarbeitens von Geschehnissen an, fördert Wissensaneignung, Kreativität und Ausdrucksvermögen sowie Begegnungen mit dem gesellschaftlichen Umfeld.)

Unter professioneller Anleitung werden mittels verschiedener Methoden Schreibprozesse angeregt und Blockaden aufgehoben sowie verschiedene Textarten erprobt. In der Gruppe erhalten Teilnehmende neben zahlreichen Inspirationen auch wertvolles Feedback von Gleichgesinnten. Die regelmäßigen Treffen und das gemeinsame Schreiben unterstützen zudem die Arbeit an längerfristigen Projekten wie Romanen, Textsammlungen oder Biografien. Auch kann die Wirkung eigener Texte im geschützten Rahmen erkundet werden, gibt es Möglichkeiten zur Vernetzung und Anregungen zu Veröffentlichungsmöglichkeiten und Literaturszene. Thematisch wird sich an den Interessen Teilnehmender orientiert, sodass biografisches Schreiben, Creative Writing, Nature Writing, Diversity Writing, journalistisches Schreiben usw. Inhalte der Werkstatt sein könnten.

Gebühr keine, ohne Anmeldung
Leitung Cornelia Eichner